PE-Angebote

Eine Lernreise für Personalentwicklung

Es ist zu erwarten, dass sich vielerorts die Arbeit der Personalentwicklung grundlegend verändern wird. Bei zunehmender Digitalisierung von Prozessen in Unternehmen darf davon ausgegangen werden, dass auch in diesem Unternehmensbereich alles was digitalisierbar ist, auch digitalisiert werden wird.

Und das ist weitaus mehr, als es sich die Kräfte der Personalentwicklungen in Unternehmen derzeit vorstellen mögen.
Langfristig wird es dazu kommen, dass die Personalentwicklung ihren Fürsorgeanspruch – den sie bisher als treibendes Motiv hochgehalten hat – aufgeben wird. Schon allein deswegen, weil er von der Nutzergruppe für Weiterbildungs- und Coachingmaßnahmen nicht länger erwartet wird. Längst organisieren die Führungskräfte in Unternehmen ihren Inputbedarf über Angebote aus dem Internet.
Und Weiterbildungskonzepte, die in der Personalentwicklung erdacht und von ihr auf den Weg gebracht werden, verlieren auf dem Weg zum Nutzer bereits an Aktualität – jedenfalls in Unternehmen, die sich selbst in einem rasanten Wandlungsprozess befinden.
Das Bild einer Personalentwicklung, die sich als Plattformbetreiber und Koordinator für schnell, vom Nutzer selbst abrufbare Weiterbildungs- und Coachingangebote betäigt, ist keines, das in ferner Zukunft angesiedelt ist, sondern eines, das seit Längerem schon am Horizont als die Regel sichtbar ist. Ebenso, wie ein Weiterbildungsangebot, das die Führungskräfte selbst im Unternehmen organisieren, um gegenseitig vom Wissen, Können und Wollen anderer Führungskräfte zeitnah zur Aufgabenstellung partizipieren zu können.

Für den Einstieg in eine zu diesem Themenkomplex passende Lernreise, biete ich insbesondere an:

Coaching für Industrie 4.0

Ein Reflexionsangebot für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Personalentwicklung in Unternehmen, das helfen soll, sich gedanklich auf diese zu erwartende Zukunft miteinander einzustellen. Das Angebot ist als Lese- und Gesprächskreis organisiert, auf der Grundlage unseres Buches in dem wir diesem Thema einen großen Abschnitt gewidmet haben: ‚Coaching für Industrie 4.0 – Empowerment für Entwicklung und Transformation‘
Des Weiteren können wir uns mit der Frage einer neuen Form von Zusammenarbeit mit dem Personalvorstand widmen. Den Dialog dazu können wir entlang der Veröffentlichung aus PersonalEntwickeln führen – ‚Mit Coaching Unternehmen entwickeln‘ PDF-Dokument

Coaching auslagern

Für eine erst Erfahrungen mit einer Plattform, über die ein Teil des internen Angebots auslagert werden kann, könnte sich ein digitalisiertes Coachingangebot, organisiert über die Coaching-Plattform coachguide.de eignen.

Wenn Sie sich mit Ihrem Team auf eine entsprechende Lernreise begeben wollen, dann rufen Sie einfach an und laden mich zu einem ersten Kontaktgespräch ein:

+49 (0)211.30185519  oder schicken Sie mir eine E-Mail mit einer Rückrufbitte: Terminvorschlag